Leichtgrubber

Libero

Universalgerät zur Stoppelbearbeitung und Saatbeetbereitung

Wirtschaftliche und universell einsetzbare Bodenbearbeitungsgeräte für jede Betriebsgröße und alle Einsatzbedingungen

Vielseitig
Robust
Zuverlässig
Wirtschaftlich

Grossfederzinkenegge PREMIUM

Der SAUERBURGER Leichtgrubber LIBERO ist für die flache (6-7cm) und feine Stoppelbearbeitung bestens geeignet. Auf leichteren oder vorgelockerten Böden sind Arbeitstiefen bis 15 cm möglich. Durch die Vielzahl der Werkzeuge wird der Boden in kleinen Stücken aufgerissen und durch die serienmäßig angebaute Zweiwalzenkrümler zerkleinert und rückverfestigt. Die Träger der  Zweiwalzenkrümler sind auf der Maschine mittig befestigt und sorgen für einen  ruhigen Lauf der Maschine. Auf schweren Böden eignet sich der SAUERBURGER LIBERO besonders nach dem Einsatz eines Schwergrubbers, um eine feine  Krümelung des Bodens mit gleichzeitiger Bekämpfung des Ausfallgetreides oder  Quecken zu erzielen.

Aufgrund seiner 5-balkigen Bauweise sind die  Mischeigenschaften der Maschine, die ein Mulchsaatbetrieb benötigt, optimal  geeignet. Das Gewicht ist im Gegensatz zu einem normalen Grubber in der vergleichbaren Arbeitsbreite geringer.

Für die Gülleeinarbeitung empfiehlt sich die Flexbandwalze, die mit nassen und klebrigen Böden aufgrund der weiten Ringabstände hervorragend zu recht kommt. So werden die Brückenbildungen zwischen den Ringen und das Aufwickeln von lehmigen oder tonigen Böden vermieden. Auch das Verkeilen von Steinen zwischen den Ringen und das damit verbundene Blockieren der Walze ist so gut wie ausgeschlossen. Zusätzlich bewegt sich das Federstahlband in sich und sorgt so für den Abbruch der aufgebauten Erde. Die Gewichtszunahme durch Erde in der Walze bleibt dadurch gering.

Technische Details

Der starke Profilrohrrahmen verhindert Verwindungen der Maschine. Die seitlichen Arbeitsfelder werden zusätzlich durch die Abstützung mit dem Hauptrahmen in Arbeitsposition gehalten. Somit kann der Seitenzug problemlos aufgenommen werden. Der optimale Einzugswinkel der Schare garantiert einen guten Einzug. Die Rahmenhöhe von 60 cm und der Strichabstand von 12,5 cm sichern ein  verstopfungsfreies Arbeiten. Die starken Federzinken (70 x 12 mm), welche auch auf  tonigen und lehmigen Böden gut arbeiten, können mit verschiedenen Scharen bestückt werden:

– Wendeschare 60 mm für eine tiefere Bearbeitung des Bodens
– Gänsefußschare für eine ganzflächige und flache Bearbeitung des Bodens

Die große Arbeitsbreite und die damit verbundene Flächenleistung machen den Betrieb schlagkräftig. Der niedrige Kraftstoffverbrauch pro ha sorgt für eine wirtschaftliche Bodenbearbeitung.

Die Maschine in Verbindung mit einem Zwischenfruchtsägerät eignet sich auch zum Begrünen von Äckern im Herbst und zum Einarbeiten von ausgebrachtem Dünger. Auch niedrige und abgefrorene Zwischenfrüchte können problemlos eingearbeitet werden.

Transport

Flexringwalze

LIBERO 5000
LIBERO 6000
LIBERO 7000
Klappung
Kompakt-Klappung
A-Klappung
A-Klappung
Arbeitsbreite
5,00 m
6,00 m
7,00 m
Transportbreite
2,64 m
2,64 m
2,64 m
Anzahl der Zinken
38
48
54
Gewicht
2400 kg
2800 kg
3270 kg

Serienausstattung

5-balkiger Grundrahmen
Robuste Qualitätsfederzinken aus Material 70 x 12 mm
3-teiliger Rahmen aus Material S 355
hydraulisch klappbar ab LIBERO 4000

Sonderausstattung

Flexbandwalze
Beleuchtung und Warntafel
Nachstriegel
Zustreicher zwischen Zinken und Walze
Zweiwalzenkrümler Ø 400 mm / 350 mm

Interesse geweckt?

Schreiben Sie uns. Oder rufen Sie uns einfach direkt an: +49 (0) 7668 / 9032-0